Was denkst Du eigentlich über den Tod? Glaubst Du, dass es danach irgendwie weitergeht oder ist für Dich einfach Ende im Gelände? Und warum reden wir eigentlich so selten über unsere Vorstellungen vom „Danach“?

Der Tod und alles was damit zusammenhängt, macht vielen Menschen Angst.

Doch Menschen, die sich intensiver mit der Tatsache ihrer eigenen Endlichkeit auseinandersetzen, leben bewusster und oftmals auch glücklicher.

Aber warum ist das so?

Vielleicht, weil der Tod dadurch seinen Schrecken verloren hat?

Vielleicht, weil diese Menschen sich für eine andere Wirklichkeit öffnen konnten?

Vielleicht, weil mit dem Interesse auch eine Art Einsicht Einzug in das Leben dieser Menschen gehalten hat: dass der Tod anders ist, als wir uns das heute vorstellen?

Dass der Tod womöglich gar nicht existiert und somit nur eine Illusion ist?

Was auch immer Du momentan darüber denken magst – es gibt Menschen, die ganz außergewöhnliche Erfahrungen gemacht und die die Gewissheit erlangt haben, dass der Tod nicht das Ende ist.

Diese Menschen sind entweder aufgrund einer Nahtoderfahrung zu dieser Einsicht gelangt oder hatten ein empathisches Erlebnis am Sterbebett eines Angehörigen.

Oder sie hatten nach dem Tod eines Angehörigen „seltsame“ Phänomene erlebt, die ihre Sicht auf den Tod relativierten.

Ich freue mich sehr, wenn Du mir schreibst, was Du über den Tod und das Danach denkst: kontakt@zeitwellen.life.

Nahtod-Erfahrungsberichte:

Damit Du Deine Angst vor dem Tod verlierst!

Wissenschaftliche Erklärungsversuche:

Wissenswertes:

Nahtoderfahrungen sind innere Erlebnisse an der Grenze zwischen Leben und Tod. Sie können auftreten, wenn ein Mensch durch Unfall, Krankheit etc. klinisch tot ist und das Gehirn zu diesem Zeitpunkt keinerlei Aktivität mehr zeigt.

Diese Erlebnisse verändern Menschen nachhaltig und dauerhaft zum Positiven, weil sie die Angst vor dem Tod überwunden haben!

Ca. 4 Millionen Deutsche haben bereits ein solches Erlebnis gehabt und ca. 13 Millionen US-Amerikaner (aus anderen Bevölkerungsgruppen gibt es zu wenig verlässliches Zahlenmaterial).

Und es werden immer mehr, da die medizinischen Möglichkeiten einer Wiederbelebung nach Herzkreislaufstillstand zunehmen.

Das bedeutet:

  • Ca. 4 % der derzeitigen Weltbevölkerung (Stand 4.3.18) haben mindestens 1x in ihrem Leben eine Nahtoderfahrung gemacht.

  • Das sind bislang ≈ 30.370.673 Menschen mit einer Nahtoderfahrung! 

≈ Deutsche mit einer Nahtoderfahrung

≈ US-Amerikaner mit einer Nahtoderfahrung

Wenn Du mehr über Nahtoderfahrungen wissen möchtest, dann schau‘ Dir gerne meinen Artikel „12 Dinge, die wir aus Nahtoderfahrungen lernen können“ an. Hier geht’s zum Artikel …

Lust auf Relaxte Impulse?

Dann hol‘ Dir meine 33 Tipps!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest