Feierst Du Dich ab und zu? Ich meine nicht nur an Deinen Geburtstagen, sondern auch sonst?

Wann hast Du das letzte Mal etwas Tolles erlebt, wofür Du Dir Anerkennung zollen möchtest?

An welche Erfolge kannst Du Dich noch erinnern?

Für was hast Du Dich das letzte Mal so richtig wertgeschätzt?

Hmmm!….
Du musst überlegen?…
Dir fällt nichts ein?…

Na, da kann ich vielleicht Abhilfe schaffen…:

Überleg mal, was Du alles schon geschafft hast.

Wieviele Krisen Du schon in Deinem Leben gemeistert hast.

Wieviele Hürden überwunden. Wie oft Du Dich in irgend einer Sache weiterentwickelt hast.

Was Du alles gelernt hast…

Da gibt es soooo viele Dinge, die Du feiern kannst. Und das auch echt tun solltest.
Und das auch genießen!

Vielleicht magst Du Dir jeden Abend im Bett überlegen, für was Du Dich heute hättest „feiern“ können.

Oder auch mal einen entspannten Tag dafür nutzen, um auf Deine Erfolge zurückzublicken – wie klein sie auch immer gewesen sein mögen.

Vielleicht magst Du das ja auch regelmäßig aufschreiben, falls Du mal „Trübe-Gedanken-Tage“ hast.

Das schafft Zuversicht. Stärkt Dein Selbstvertrauen und macht Dich mutiger dafür, Neues anzugehen.

Ich wünsche Dir, dass auch Du Dich feiern kannst und Dich lobst und Dir Anerkennung zollst – für was auch immer.
Und ruh Dich auch mal aus und genieße vor allem das, was Du bisher erreicht hast!

Möglicherweise ja auch mit diesem coolen Musikvideo von Culcha Candela;)

So long und alles Liebe

Jeanette

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest